Wochenmediation Woche 4

Deine Wochenmeditation: Täglich in dieser Woche wähle eine angenehme Sitzposition. Sei ungestört und meditiere über deine Zeit.

Stell dir deine Zeit als weites Meer vor. Du hast Zeit für dich, dein Bauchbaby. Ein freies Gefühl entsteht in dir. Du entspannst dich mit diesem Gefühl.

Nimm dir die Zeit für die Übung, fühle dich gut dabei.

Fotografiert von Naemi Laky



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.